Hochglanz gefällig?

 In Ratgeber

Wer seine Räume veredeln will, entscheidet sich für einen Kosmetiktisch in Hochglanzausführung. Dies bedeutet, dass das Holz mit einer Lackierung mit Hochglanzeffekt gestrichen wurde. In allen Räumen besteht somit für Sie die Möglichkeit, ganz besondere Akzente zu setzen. Schließlich ist das Holz so glänzend in seiner Ausführung, dass es eine angenehme Wärme ausstrahlt. Natürlich bietet es sich an, den Schminktisch dezent zu dekorieren, um noch mehr Wärme zu erzielen. In der Regel finden Sie den Schminktisch mit einer weißen Lackierung vor.

Es gibt Unterschiede

Das bietet Ihnen die Möglichkeit, den Tisch wirklich sehr vielfältig einzusetzen. Schließlich ist weiß eine sehr neutrale Farbe. Während können Sie Ihren Schminktisch aus einer großen Anzahl von klassisch modern ausgerichteten Modellen. Viele der Tische zeichnen sich dabei durch eine unterschiedliche Anzahl von Fächern aus. Ebenso stellen die Tische etwas Besonderes dar, möchten Sie jedoch bei der Farbe für Ihren Kosmetiktisch lieber variieren? Auch das ist möglich, da einige Hersteller Modelle in Farben wie Grün, Grau oder mit gemischten Farben anbieten. Sofern Sie lieber etwas mehr Farbe ins Spiel bringen möchten, bietet sich Ihnen somit die Gelegenheit, in hellen Räumen ganz besondere Akzente zu setzen. Einige Modelle sind dabei ohne Spiegel ausgearbeitet. Jedoch lassen sich zu den Tischen die passenden Spiegel sehr einfach finden.

Auch einen passenden Spiegel finden Sie beim Vorliegen des Wunsches nach einem Schminktisch mit Hochglanz. Gerade bei diesen Tischen empfiehlt sich vor allem eine vorsichtige Pflege mit den richtigen Tüchern. Wünschenswert ist daher ein feuchtes Tuch auszuwählen, mit dem die Reinigung vorsichtig erfolgt. Mit einem Staubtuch oder einem Mikrofasertuch bestünde langfristig die Möglichkeit, dass sich Kratzspuren an den Oberflächen der Möbel zeigen. Werden diese zu tief, könnte unter Umständen eine Gefahr für leichte Splitterungen entstehen.

Recent Posts
0
Schminktisch-Lampe